Der Fichtenkreuzschnabel
(Quelle: Homepage OKV im Mai 2000)
Artikel geschrieben von Karl-Heinz Werner


Kennzeichen: 16,5 cm. Größer und plumper
als der Buchfink mit überkreuzten Schnabelspitzen.

1,0: Gefieder ist ziegelrot bis orangerot, die Flügel sind schwarzbraun
ohne Flügelbinden, der Schwanz ist schwarzbraun, tief eingekerbt.

0,1: oberseits olivgrün, schwach dunkel gefleckt. Die Unterseite
und der Bürzel sind gelblich.

Die Jungvögel sind ähnlich wie die Weibchen gefärbt
aber stark längsgestreift.

Gewicht: zwischen 40


Copyright: Karl-Heinz Werner
Rosenthal, Deutschland, Deutschland
Homepage: http://www.okv.maba.net/
Werbung

Aktuelle Angebote

Abc Holzblock groß Abc Holzblock groß
5,95 Euro 3,95 Euro
Bach-Blüten Nr.  7 Entschlackung/Entgiftung 10 g MHD 2.2.23 Bach-Blüten Nr. 7 Entschlackung/Entgiftung 10 g MHD 2.2.23
9,15 Euro 4,50 Euro (450,00/kg)
Montana Cages Madeira III - Platinum Montana Cages Madeira III - Platinum
399,90 Euro 329,90 Euro

Neu im Sortiment

bunnyBedding Easy türkis bunnyBedding Easy türkis
29,99 Euro
bunnyBedding Easy pink bunnyBedding Easy pink
29,99 Euro
bunny HamsterTraum basic 600g bunny HamsterTraum basic 600g
7,99 Euro (13,32/kg)

Datenschutzerklrung